Tomahawk IC5 Indoor Bike

S1212-TOM-IC5
Preis auf Anfrage

inkl. MwSt. Versandinformationen

Produkteigenschaften des Tomahawk IC5 Indoor Bike

Geräuschpegel gering
Antrieb Riemenantrieb
Pedale Kombiklickpedale
Max. Benutzergewicht 150 Kg
Gewährleistung 3 Jahre
Q-Faktor 155 mm
Anwendung: Professional Cycling
Zwift-fähig: Ja
Schwungmasse: 18 Kg
ICG App-fähig: Ja
Wattmessung: Ja
Herzfrequenz: Brustgurt
Geräuschpegel: gering
Brustgurt: inklusive
Bremssystem: Magnetbremse
Antrieb: Riemenantrieb
Starrlauf: Ja
Lenkereinstellung: horizontal & vertikal
Sitzverstellung: horizontal & vertikal
Pedale: Kombiklickpedale
Radcomputer: LCD
Max. Benutzergewicht: 150 Kg
Bikegewicht: 51 Kg
Maße: 132 x 52 x 120 cm
Garantie: 3 Jahre
Gewährleistung: 3 Jahre
Q-Faktor: 155 mm

Produktbeschreibung: Tomahawk IC5 Indoor Bike

Die eierlegende Wollmilchsau gibt’s nicht, aber Tomahawk® kommt mit dem IC5 dem Wundertier ziemlich nah. Denn dieses Bike schafft den Spagat zwischen Allround- und Profitrainingsgerät. Von seinen großen Brüdern, dem IC6 und dem IC7 hat das IC5 den WattRate® Radcomputer. Er zeigt Ihnen Daten wie Watt-, Herz- und Trittfrequenz, Trainingsdauer und Widerstandslevel übersichtlich und simultan an. Die Bedienung erfolgt leicht und komfortabel über fünf Sensortasten. Besonders praktisch: Er ist vollständig Bluetooth und ANT+ kompatibel. So können Sie den Computer mit Smartphone, Tablet oder Rechner verbinden, Trainingsdaten übertragen, speichern und auswerten. Gleichzeitig stellt der Computer verschiedene Trainingsmodi bereit, mit denen Sie Ihr Training gezielt steuern können.
Und zusätzlich hält das Gerät auch noch einen Farbindikator bereit, der Ihnen zeigt, auf welchem Widerstandslevel Sie gerade trainieren. Die Skala reicht von weiß, leichte Belastung, bis rot, maximale Belastung. Im Gegensatz zum IC7 und IC6 ist dieser Farbindikator beim IC5 aber nur für den Benutzer sichtbar. Der Computer des IC5 muss außerdem ohne einen integrierten Generator auskommen. Das heißt, Sie brauchen Batterien um das Gerät zu betreiben. Für alle Sportler, bei denen der Computer nicht integraler Bestandteil des Trainings ist, sollte dieser Punkt aber zu vernachlässigen sein!

Der Widerstand beim Training wird wie bei den großen IC Modellen von einem Magnetbremssystem erzeugt. Regulieren können Sie seine Kraft mit einem präzise arbeitenden Hebel direkt unterhalb des Lenkers. Im Gehäuse des IC5 arbeitet ein Poly-V Keilriemen, der die Kraft still und effektiv überträgt. Das Gehäuse schirmt sämtliche neuralgischen Teile des Bikes ab. Schmutz, Schweiß und Staub haben so keine Chance.

Ganz wie beim IC7 und IC6 erlauben Sattel und Lenker sowohl die horizontale als auch die vertikale Justierung. So kann jeder die für ihn beste Trainingsposition finden. Der Lenker bietet viele Griffmöglichkeiten und auch Platz für zwei Trinkflaschen. Außerdem ist ein Gas-Öldruck System im Lenker eingebaut, dass die Höhenverstellung deutlich erleichtert. Die Kombipedale erlauben das Training mit Klick- und Sportschuhen.
Über alles misst das Bike 132x52x120cm (LxBxH) und wiegt 51 Kilo. Die integrierten Transportrollen helfen, das IC5 leicht zu bewegen.
Kurzum bietet dieses Bike alles, was ein fortgeschrittener Indoorcycler sich wünscht, der lieber allein als in der Gruppe trainiert. Eine super Verarbeitung, digitale Hilfsmittel und vielfältige Einstellmöglichkeiten. Das Bike ermöglicht ein effizientes Training, garantiert langjährigen Trainingsspaß und sieht dazu auch noch gut aus. Wer also noch nicht zu den Indoor Cycling Profis zählt, aber auf dem Weg dahin ist, für den ist dieses Bike genau das richtige.

Erfahrungs- & Testberichte: Tomahawk IC5 Indoor Bike
(Kundenerfahrung: 4.5) 02.03.2017
196 von 378Kunden fanden diese Kundenerfahrungen hilfreich.

Bestellabwicklung mit Kundenservice bestens

Die Bestellabwicklung mit Lieferung durch eine Spedition verlief reibungslos und zeitnah ohne irgendwelche Komplikationen. Bezüglich einer technischen Anfrage wurde zeitnah und kompetent reagiert.

Das Indoorbike ist für mich qualitätsmäßig top und natürlich ein "Eyecatcher"!

Allerdings dürfte am Display des Radcomputers in dieser Preisklasse nachgebessert werden, um etwa hier eine zeitgemässe Anzeige (Farbdisplay) zu installieren.

War diese Bewertung hilfreich? Ja Nein
(Kundenerfahrung: 4) 15.01.2017
190 von 409Kunden fanden diese Kundenerfahrungen hilfreich.

Funktioniert

Die Lieferung war sehr schnell und die Qualtiät des Produktes ist sehr gut. Ich habe im letzten Monat, solange habe ich den Bike, damit einige Trainings durchgefürhrt. Es mach Spaß und ich bereue meine Entscheidung nicht. Übrigens sehr leise auch. Das war eine der Grunde für meine Entscheidung.

War diese Bewertung hilfreich? Ja Nein
(Kundenerfahrung: 4.5) 06.01.2017
188 von 432Kunden fanden diese Kundenerfahrungen hilfreich.

ein Laden zum Weiterempfehlen

- sehr netter Kontakt
- schnelle Reaktion auf eMail
- sehr schnelle Lieferung
- sehr gute Reaktion auf Beanstandung

- hochwertig wirkendes Bike
- sieht mit der Kunststoffverkleidung nicht billig aus
- sauber verarbeitet
- schnell montiert
- am Radconmputer darf tatsächlich noch nachgebessert werden. Die Trainingsapp funktioniert nur mit IOS und Android. Mit Windows Phone bin ich schon außen vor.

War diese Bewertung hilfreich? Ja Nein
(Kundenerfahrung: 5) 06.10.2016
202 von 397Kunden fanden diese Kundenerfahrungen hilfreich.

Sehr gute Betreuung

Die Beratung war sehr kompetent. Die Rückmeldung über E-Mail und Telefon war zeitnah und freundlich. Nach der Bezahlung erfolgte eine sehr schnell Lieferung.

War diese Bewertung hilfreich? Ja Nein
(Kundenerfahrung: 5) 08.09.2016
186 von 368Kunden fanden diese Kundenerfahrungen hilfreich.

Service Indoorcycling super und kompetent, das Bike macht auch einen sehr guten Eindruck, der Radcomputer ist ein Plastikteil

Hallo,
Beratung gut; Rückmeldungen auf E-Mail Anfragen kurzfristig.
Habe am 30.08.2016 das Bike bestellt am 02.09. hat sich schon die Spedition bei uns gemeldet und am 08.09. wurde es dann ausgeliefert. Die Fahrer der Spedition war außerordentlich hilfsbereit, er hat das Bike bis in die Wohnung transportiert.
Zum guten Glück habe ich mir die Aufbauanleitung von der ICG Homepage heruntergeladen und ausgedruckt. Im Karton habe wir vergeblich danach gesucht.
Das Bike dann aufgebaut, macht einen wertigen und robusten Eindruck. Vom Radcomputer bin ich auf den ersten Eindruck enttäuscht, ist ein Plastikteil. Die Tasten reagieren sehr träge und das Display ist etwas unscharf. Mal sehen wie das Ablesen der Informationen beim fahren funktioniert.
Werde weiter berichten, wenn ich das Bike gefahren bin.

War diese Bewertung hilfreich? Ja Nein
Admin 08.09.2016

Vielen Dank für Ihr Feedback und schön das Sie zufrieden sind!

3 wichtige Anmerkungen hätte ich noch für Sie:

1. bitte entfernen Sie noch die Schutzfolie vom Display des Radcomputers - dann ist es klar und hell.
2. die Tasten des Radcomputers reagieren auf "Berührung" sanft - nicht auf Druck mit dem Finger.
3. Handbücher liegen ab sofort im Karton bei - mussten noch herstellerseitig nachgedruckt werden.

Sportliche Grüße aus Düren,
INDOORCYCLING.ORG


Kundenbewertung verfassen Kundenbewertungen für das IC5 Indoor Bike

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

IC4 Indoor Bike Life Fitness IC4 Indoor Bike
Antrieb:
Riemenantrieb
Bremssystem:
Magnetbremse
Anwendung:
Professional Cycling
Marke:
Life Fitness
Bewertung:
3 Kundenerfahrungen
1.395,00 € *
IC5 Indoor Bike Life Fitness IC5 Indoor Bike
Antrieb:
Riemenantrieb
Bremssystem:
Magnetbremse
Anwendung:
Professional Cycling
Marke:
Life Fitness
Bewertung:
8 Kundenerfahrungen
1.685,00 € *
IC6 Indoor Bike Life Fitness IC6 Indoor Bike
Antrieb:
Riemenantrieb
Bremssystem:
Magnetbremse
Anwendung:
Professional Cycling
Marke:
Life Fitness
Bewertung:
4 Kundenerfahrungen
1.895,00 € *
IC7 Indoor Bike Life Fitness IC7 Indoor Bike
Antrieb:
Riemenantrieb
Bremssystem:
Magnetbremse
Anwendung:
Professional Cycling
Marke:
Life Fitness
Bewertung:
2 Kundenerfahrungen
2.326,00 € *