https://www.indoorcycling.org/magazin/wp-content/uploads/2018/12/schwinn-ic-pro20-bike-1050x1050.jpg

Schwinn IC Pro20 Bike


Mit dem Schwinn IC Pro20 Indoor Cyceln und Outdoor Fühlen!

Der erste Tritt in die Pedale verrät, dass mit diesem Bike eine neue Trainingsära des professionelle Cyclings angebrochen ist. Das perfekt ausgewogene 20kg schwere Schwungrad verleiht dem IC Pro20 das nötige Gewicht und Stabilität für ein solides Training. In Kombination mit dem Kettenantrieb, dessen angenehmes Rattern den Klang herkömmlichen Fahrradfahrens mit sich bringt, erzielt das Bike ein exzellentes Trainingsniveau. Damit die Flüssigkeit des Tritts und Stabilität des Bikes Abwechslung und genügend Herausforderung bieten, ist ein stufenloser Widerstandregler integriert, mit dem je nach Trainingsziel und Leistungsniveau der Tretwiderstand präzise eingestellt und verändert werden kann.

Neben den technischen Neuerungen ist das Schwinn IC Pro20 mit dem matten, in Schwarz pulverbeschichteten Rahmen und den dunkel roten Elementen ein wahrer Hingucker. Stilbewusst in der Farbwahl, hochwertig in der Verarbeitung, sticht das Bike mit seinem klugen ergonomischen Design heraus. Bei diesem Modell wird auf ausufernde Technik verzichtet, stattdessen stehen die Qualität des Materials und die Funktionalität des Bikes deutlich im Vordergrund. Der schlanke Stahlrahmen des Bikes ist vollverzinkt um gegen Korrosion, Rost und andere Schäden gewappnet zu sein. Diese nutzerorientierte und hochwertige Verarbeitung trägt zur Langlebigkeit des Bikes bei. Die genaue Kenntnis der Anforderungen der Nutzer zeigt sich bis ins kleinste Detail, wie bei der geschmiedeten Kurbelwelle am Kettenantrieb und den übegroße ISIS‐Tretlagern. Sie sind ideal für den professionellen und kommerziellen Einsatz des Bikes geeignet, weil sie die besonders großen Belastungen dieser Elemente auffangen.

Die umfassende Verstellbarkeit von Lenker und Sattel ist für ein komfortables Training von Trainierend mit einer Körpergröße zwischen 150 und 203cm angelegt. Die beeindruckend feinen Einstellungsmöglichkeiten tragen zum Trainingsvergnügen und einer Verbesserung der Trainingseffekte bei. Das IC Pro20 ist für begeisterte Indoorcycler entwickelt worden und weniger für Technik‐Fans, bewusst wurde auf eine Kompatibilität mit der MPower‐Konsole verzichtet. Hier stehen allein das Fahrvergnügen, die Sicherheit und Gesundheit im Vordergrund – und können sich sehen lassen!