https://www.indoorcycling.org/magazin/wp-content/uploads/2016/02/schwinn-ic-pro-1050x1050.jpg

Schwinn IC Pro Bike


Der Indoorcycle Hersteller Schwinn aus den USA ist eines der erfolgreichsten Unternehmen für Fitnessgeräte und Indoorbikes. Mit funktionalen, qualitativ hochwertigen und innovativen Modellen begeistern sie Kunden rund um die Welt. Das Schwinn IC Pro Bike gehört zu den populärsten Indoorbikes für den privaten Gebrauch, ist jedoch auch in kommerzieller Nutzung ebenso erfolgreich.

Der Rahmen ist aus belastbarem und pulverbeschichtetem Stahl gefertigt, welcher das Bike langfristig vor Korrosion bewahrt. Darüber hinaus sind auch Kugel- und Tretlager des Kettenantriebs aus Stahl gemacht, wodurch sie ein exzellentes Fahrgefühl sichern. Qualitativ hochwertig und Dank dessen besonders belastbar und mit langer Lebensdauer sind die Bremssysteme. In der Standard Ausführung sind Körbchenpedalen angebracht, die ein Training in normalen Turnschuhen ermöglichen. Jedoch ist das Bike auch für Profis nutzbar Dank der professionellen Triple Link Pedalen von Schwinn.

Das Bike zeichnet sich zu dem durch eine hohe Benutzerfreundlichkeit und Wartungsarmut aus, so sind beispielsweise Trinkflaschenhalterungen am Lenker angebracht und komplett individuell einzustellen. Der Sattel kann ebenfalls horizontal und vertikal eingestellt werden, um so die perfekte Trainingsposition zu erreichen. Das Maximum an Benutzergewicht liegt beim IC Pro Bikes bei 136 kg.