Indoor Cycling Magazin

Freemotion Indoor Cycle Bikes

Freiheit der Bewegung ist in Herz und Namen der Fitnessprodukte von Freemotion eingeschrieben. Das US amerikanische Unternehmen gründet auf der scheinbar simplen doch grundlegenden Feststellung, das ein eindimensionales Training einem drei dimensionalen Leben nicht gerecht wird.
Die Fitnessprodukte im Allgemeinen und die Freemotion Indoorcycling Bikes im Speziellen sind daraufhin konzipiert diesem Anspruch gerecht zu werden – ein umfangreiches Training auf Geräten, die Ihren Körper auf allen Ebenen fordern, modellieren und Ihre Kraft und Ausdauer stärken sind das Ergebnis.

Die Qualität der Produkte und Innovationsstärke des 1999 gegründeten Unternehmens, das ein Tochterunternehmen von ICON Health & Fitness ist, sind nicht zu letzt mit 195 Patenten und 131 anstehenden Patentierung von ICON verbürgt.
Aus einem guten Hause stammend, schöpft Freemotion aus der über 35 Jahre zählenden Erfahrung von ICON und bringt mit seinen Geräten, die ein in sich geschlossenes System an bieten, das sich durch die Integration von funktionellem Kraft Equipment auszeichnet, frischen Wind in die Indoor Cycling Fitness Landschaft.

Mit dem Free Motion Commercial Cardio beispielsweise hat Freemotion die Fitnesswelt revolutioniert, als sie als erstes das Workout TV auf den Markt brachten – ein TV Gerät mit Kabel-Anschluss, das in die Konsole des Gerätes integriert war.
Jetzt überraschen Freemotion erneut den Fitnessmarkt mit zwei Konsolen, die eine Messung der Verbrennung von Entfernung, Geschwindigkeit, verbrannten Kalorien, RPM oder Kraft sowohl in Echtzeit als auch die Durchschnittswerte während der einzelnen Trainingsessions ermitteln. Die eine Konsole FMPW 11 ist darauf ausgerichtet den genauen Krafteinsatz zu messen, während die Konsole FMRPM 11 mit einem RPM Sensor ausgestattet ist, der die Drehzahl misst, nicht aber den unmittelbaren Krafteinsatz. Die Überlieferung der Daten hilft einerseits den Trainingserfolg präzise zu messen und andererseits sich zu noch besseren zu motivieren.
Beide Konsolen sind kabellos und nutzen das digitale ANT+ Protokoll mit dem eine einwandfreie Kommunikation zwischen dem Indoorcycle und der Konsole gewährleistet ist. Ein USB Anschluss an der Konsole ermöglicht es den Nutzern ihre Trainingsdaten mitzunehmen und sich an Hand derer Trainingspläne zu erarbeiten.

Für letzteres bietet Freemotion ein eigenes Lehrprogramm namens Stage an, bei dem Instruktoren darauf gepolt werden die individuellen Bedürfnisse ihrer oft unterschiedlichen Leistungsstufen entstammenden Kurs-Teilnehmer gerecht zu werden. Mit Hilfe der präzisen Erhebung von individuellen Daten, lässt sich mit dem nötigen Know-How und wenig Aufwand ein effektiver Trainingsplan zusammenstellen, der gleichzeitig die Fitness stärkt, Spaß macht und den Trainingserfolg bald spüren und sehen lässt.
Neben einer durchdachten Technik und einem eigenen Lehrkonzept sind bei Freemotion in erster Linie die Indoorcycles von höchster Qualität und überzeugender Innovationskraft bestimmt. Ein hoch motiviertes Team aus Cycling Ingenieuren arbeitet ununterbrochen an der Optimierung und Weiterentwicklung von Indoorcycles, dabei wird das Feedback von Nutzern, Instruktoren und erfahrenen Sportlern unmittelbar in die Entwicklung neuer Geräte aufgenommen. Dank dessen sind Freemotion Indoor Cycling Bikes mit größter Genauigkeit und einem Verständnis für die speziellen Bedürfnisse des Indoorcyclings entwickelt worden. Die Freemotion Indoorcycles zeichnen sich durch ihre Leichtigkeit und Robustheit aus, ein rostfreier Aluminium Rahmen, magnetischer Widerstand, CARBON-Rippenriemen Antrieb und ein spezielles Schwungrad, das einen geschmeidigen Rundtritt ermöglicht sind nur einige der Stärken der unterschiedlichen Freemotion Indoorcycling Serien.

Schauen Sie in unserem Shop rein um sich von weiteren Parametern und Details der Marke Freemotion selbst zu überzeugen!

Freemotion Indoorcycling S11.9 Bike

Das neueste Modell aus der Freemotion Indoocylce Serie S 11.9 ist ein besonders leichtes Bike, das sich darüber hinaus durch den magnetischen Widerstand und zweiseitige Pedalsysteme mit SPD und Toe Cage auszeichnet. Es ist mit dem Gedanken entwickelt worden Komfort und Nützlichkeit zu verbinden. So ist der Rahmen beispielsweise aus Aluminium gefertigt, was dem Bike einerseits Leichtigkeit und andererseits Rostfreiheit garantiert. Die Sitzposition ist auf eine Weise moduliert, die dem Nutzer ein gesundes und effektives Training ermöglicht.
Schließlich wird mit einem speziellen Schwungrad und einem perfekt darauf abgestimmten Antrieb das Fahrgefühl authentisch, der Tritt ist fließend und rund.
Die hochwertige Technik wird von einem benutzerfreundlichen Konzept der Bikes abgeschlossen, das die Wartung der Geräte einfach und schnell gestaltet.

FreeMotion Indoor Cycling S11.8 Bike

Das FreeMotion Indoor Cycling S11.8 Bike mit verzinktem Stahl Rahmen und magnetischem Widerstand ist in einer ergonomische Form gebaut, die einem Großteil der Nutzer nicht bloß als angenehm sondern besonders komfortabel auffällt. Eine innovative Nutzung der Geometrie ermöglicht es Nutzern unterschiedlicher Größe auf Anhieb eine perfekte Sitzposition einzunehmen. Ein optimal gewichtetes Schwungrad in Wechselwirkung mit dem Antrieb verleihen dem Training ein geschmeidiges Fahrgefühl und einen runden Tritt. Die technische Ausgeklügeltheit geht in Hand mit einer benutzerfreundlichen und praktischen Konzeption des Bikes – der korrosionsbeständige Rahmen, die minimale Hardware und ein frontaler Zugang zum Schwungrad erleichtern Wartungsarbeiten und schlagen ein neues Kapitel in der Verschmelzung von Funktionalität und effektivem Training auf. Das Bike ist mit beiden FreeMotion Konsole kompatibel.

FreeMotion Indoorcycling S11.6 Bike

Mit dem FreeMotion Indoorcycling S11.6 Bike stellt Freemotion dem Fitnessmarkt ein hervorragendes Gerät vor, das sowohl alte Indoorcycling Hasen, wie auch Einsteiger von seinen Qualitätet überzeugten wird.
Die bescheidene Aufmachung und das schlichte Design täuschen über die Innovationsfülle des Bikes hinfort. Eine neue Konzeptualisierung des Sitzens auf dem Bike hat Freemotion ermöglicht 90% der Nutzer einen maximal komfortablen und effizienten Sitz zu ermöglichen. Der Stahlrahmen wurde vor der Pulverbeschichtung verzinkt um eine Langlebigkeit und Belastbarkeit zu garantieren, ein Schwungrad mit einer Erteilung der Masse in den Außenbereichen verhilft zu einem hervorragenden Fahrgefühl. Durch den Kettenantrieb wird das authentische Fahrgefühl ergänzt.
Ein speziell von Freemotion erarbeitetes Widerstandsystem ermöglicht sowohl ein effizientes Training als auch eine besonders niedrige Wartungsbedürftigkeit.
Das Bike ist mit den beiden FreeMotion Konsolen kompatibel.

Post a Comment