Indoor Cycling Magazin

Indoor Cycling Academy

Seit dem großen Indoorcycling Boom in den 90er Jahren haben sich die Kurse auf stationären Bikes zum festen Bestandteil der Fitnesskultur und des Home Trainings entwickelt. Neben zahlreichen Modellen und Variationen der Indoorcycles ist für ein gesundes und effizientes Training zum einen das Wissen um die technischen Möglichkeiten und Notwendigen Einstellungen am Bike wichtig, zum Anderen die Kenntnis der Vielfalt an Trainingsmethoden und Anwendungsbereichen. Um diese beiden Gebiete erfolgreich zu verbinden und noch mit wertvollen Animations- und Motivationstechniken zu vereinen gibt es zertifizierte Indoorcycling Ausbildungsprogramme. Die in Köln ansässige Indoor Cycling Academy von Marc Günther ist seit vielen Jahren in diesem Bereich tätig und hat mit ihrem Lehrkonzept namenhafte Partner, wie Fitness First gewinnen können.

Ein Schwerpunkt beim Ausbildungsprogramm der Indoorcycling Academy wird auf Methodenkompetenz, so wie Sach- und Fachkunde unabhängig von einem konkreten Bike-Modell gelegt, so dass nach abgeschlossener Ausbildung die Instruktoren auf jedem Bike für ein gesundes Training sorgen können. Ein Team aus Medizinern, Diplom-Sportwissenschaftlern, erfahrenen Indoorcyclern und Sportwissenschaftlern hat das Lehrkonzept erarbeitet und wirkt als Lehrteam an der Academy. Die Qualität der Ausbildung ICA ist mehrfach bestätigt und ausgezeichnet worden, zum einen mit dem „Indoor-Cycling Presenter des Jahres“ Preis einer internationalen Jury in den Jahren 2002-2005, so wie dem ehrenhaften Titel „Ausbilder des Jahres 2005“, der besonders aussagekräftig ist, das Ausbilder aus allen Fitnessbereichen hierfür in Frage kämen.

Bei der Ausbildung wird sehr großer Wert auf die Sicherheit und Gesundheit der zukünftigen Trainer und eine Schärfung ihres Bewusstsein für ihre Verantwortung gegenüber Kursteilnehmern gelegt. Der Gedanke ist, dass gesunde Trainer mit dem nötigen Wissen um ein sicheres Training für zufriedene Kursteilnehmer sorgen, die in ihrem Vertrauen auf ein gesundheitsförderndes Training bestätigt werden und zu mehr Lebensqualität und Wohlbefinden gelangen. Aus der Zufriedenheit der Teilnehmer wiederum speist sich der Erfolg und die Zufriedenheit des Instruktors.

Der Erfolg dieses Lehrkonzeptes spiegelt sich sowohl in der Zufriedenheit der Kunden wieder, wie auch vieler Kooperationspartner, die bereits seit Jahren ihre Indoorcycling Instruktoren bei der ICA ausbilden lassen.

Post a Comment