https://www.indoorcycling.org/magazin/wp-content/uploads/2016/04/tomahawk-e-series-1050x1050.jpg

Tomahawk E-Serie


Die über 15 Jahre zählende Erfahrung in der Herstellung von Fitnessgeräten von höchster Qualität hat TOMAHAWK an die Spitze der weltweit führenden Marken im Fitnessbereich gesetzt. Die Indoorcycles der Marke TOMAHAWK sind bekannt für ihre herausragende Leistungsfähigkeit und Langlebigkeit. Sie haben sowohl die Ansprüche erfahrene Nutzer, wie auch von Anfängern befriedigen können.
Eine gelungene Verschmelzung aktuellster sportwissenschaftlicher Erkenntnisse mit Erfahrungswerten der Indoorcycle Praxis, so wie erstklassige Materialien zeichnen die TOMAHAWK IndoorCycles aus.
Jedes Teil des Indoorbikes wurde speziell entwickelt um den enormen statischen Belastungen des Trainings standzuhalten und ein reibungsloses und gesundes Training zu sichern.

Die TOMAHAWK E-Serie wurde speziell als Einstiegsmodell entwickelt um den Bedürfnissen unerfahrener Nutzer gerecht zu werden. So sind die IndoorCycles dieser Serie mit dem Cantilever Bremssystem, einem benutzerfreundliches Widerstands- und Bremssystem nach EN 957-10 , ausgestattet, so wie einer ca.18kg schweren Schwungscheibe mit Starrlauf, die einen perfekten Rundtritt ermöglicht. Sowohl Lenker, wie auch Sessel sind nach individuellen Vorlieben einstellbar und Dank gummierten Griffen auch mit feuchten Händen verstellbar.
Um eine lange und optimale Nutzung der Indoorbikes zu ermöglichen, sind sie aus widerstandfähigem Material gearbeitet und mit Schutzeinrichtung versehen, die einer Verschmutzung durch Staub, Schweiß und Vergleichbares entgegenwirken.

Für die überzeugende Qualität steht die Marke mit langer Garantie ein.
10 Jahre Garantie werden auf den Rahmen und 2 Jahre Garantie auf Antrieb, Lenker, Bremse, Knöpfe und Lackierung gegeben.

Hinzu kommen jene Kleinigkeiten, die den Qualitätsunterschied kennzeichnen. So sind alle Bikes mit einem dualen Flaschenhalter am Lenker ausgestattet, einem einfach zu bedienenden, drahtlosen Radcomputer PRO, der eine genaue Kontrolle des Trainings durch Messung der Herz – und Trittfrequenz, sowie des Kalorienverbrauches ermöglicht.