Schwinn AC Power Bike

9-7300
2.990,00 € * 191,00 € Gespart 2.799,00 € *

inkl. MwSt. Versandinformationen

Instant-checkout mit
Für die gewählte Variante sind keine Bundles verfügbar. Für Bundle-Angebote wählen Sie bitte eine andere Variante aus.
Wird oft zusammen gekauft
Für die gewählte Variante sind keine Bundles verfügbar. Für Bundle-Angebote wählen Sie bitte eine andere Variante aus.
AC Power Bike
Unterlegmatte
Triple Link Pedal DELTA SDL
SPIN Power Trinkflasche
2.987,99 € *
Preis für alle

inkl. MwSt. Versandinformationen

Bundle anzeigen / konfigurieren

Beim Speichern der Bundle-Konfiguration ist ein Fehler aufgetreten.
1x Schwinn AC Power Bike
- Schwinn -   2.799,00 € *
1-3 Werktage
 
1x Spinning Unterlegmatte
- Spinning -   44,00 € *
1-3 Werktage
 
1x Schwinn Triple Link Pedal DELTA SDL
- Schwinn -   139,00 € *
1-3 Werktage
 
1x Spinning SPIN Power Trinkflasche
- Spinning -   5,99 € *
1-3 Werktage

Produkteigenschaften des Schwinn AC Power Bike

Antrieb Carbonriemen
Pedale Kombiklickpedale
Max. Benutzergewicht 159 Kg
Gewährleistung 2 Jahre
Q-Faktor 167 mm
Anwendung: Professional Cycling
Schwungmasse: 15,9 Kg
Bremssystem: Magnetbremse
Antrieb: Carbonriemen
Starrlauf: Ja
Lenkereinstellung: horizontal & vertikal
Sitzverstellung: horizontal & vertikal
Pedale: Kombiklickpedale
Radcomputer: Ja
Max. Benutzergewicht: 159 Kg
Bikegewicht: 51 Kg
Maße: 127 x 53 x 130 cm
Garantie: 2 Jahre
Gewährleistung: 2 Jahre
Q-Faktor: 167 mm

Produktbeschreibung: Schwinn AC Power Bike

Eine geballte Ladung Technik bekommt man mit diesem Kraftpaket von Schwinn. Es ist ein ganz neues Modell aus der Authentic Cycling Serie, das den passenden Beinamen „Power“ bekommen hat. Denn in Sachen Trainingssteuerung dreht sich beim hat das AC Power alles um die Leistungsmessung.

Präzise Leitungsmessung für ein effizientes Training

Kraft-Messung - das ist für sich erstmal nicht besonders revolutionär. Aber mit der patentierten 3D-Dehnmessstreifen-Messung von 4iiii® direkt an der Kurbel, bekommt das AC Power Bike das entscheidende Quäntchen mehr an Genauigkeit. Maximal 1,5 % weichen die ermittelten Werte nach oben oder unten ab. Die Datenübertragung klappt dank Bluetooth Smart und ANT+ problemlos und die Batterien halten gute 2000 Stunden Betrieb durch. Perfekte Voraussetzungen, um den eigenen Trainingsverlauf und die aufgewendete Kraft stets im Blick zu haben.

Übersichtliche Trainingssteuerung

Diese Leistungsermittlung kann ihr volles Potential am besten mit Schwinns Echelon2G-Konsole ausspielen. Praktisch: Der Radcomputer funktioniert quasi autark, indem Sie die benötigte Energie mit einem Generator einfach selbst beim Trainieren erzeugen. Er hat ein großes, leicht ablesbares Display, das Sie mit allen Daten, wie Kraft, Tritt- und Herzfrequenz, Kalorienverbrauch und Widerstand versorgt. Außerdem zeigt die Konsole mit der Work Stage Anzeige auch die aktuelle Trainingsstufe an. Gesamtzeit und zurückgelegte Strecke kann die Echelon 2G Konsole auch abbilden. Die Daten lassen sich per USB oder ANT+ übertragen. Die Trainingssteuerung und –kontrolle wird damit zum Kinderspiel.

Das Beste aus zwei Welten: Schwinns Carbon Blue™ Riemen

Noch ein bisschen mehr Spitzentechnologie hat Schwinn in der Antriebseinheit verbaut. Der gezahnte Carbon Blue™ Riemen überträgt die Kraft leise und zuverlässig. Und das mit einem unübertroffenen Fahrgefühl! Während sich gewöhnliche Riemenantriebe im deutlich von Kettenantrieben unterscheiden, gelingt Schwinn mit dem Carbon Blue™ Riemen die Quadratur des Kreises: ein Riemenantrieb, der sich fährt wie eine Kette. Hier macht sich bemerkbar, dass dieser neuartige Zahnriemen die Weiterentwicklung eines Riemens ist, der ursprünglich für Straßenräder entwickelt wurde. Er vereint die Benutzerfreundlichkeit und Langlebigkeit des Riemenantriebs mit der direkten Kraftübertragung einer Kette. Wer nicht so viel Wert legt auf Straßenrad-Feeling, kann einen Blick auf die Smooth Cycling Variante des Power Bikes werfen. Es kommt mit Poly-V Riemen und Reibungsbremse.

Ein Rundum-Sorglos-Paket für anspruchsvolle Cycler

Neben diesen Highlights hat das Schwinn AC Power auch noch einiges mehr an Bord. Zum Beispiel ein Magnetbremssystem, dass kraftvoll wirkt und, wie gewohnt, wartungs- und geräuscharm seinen Dienst versieht. Die Morse-Taper-Pedale sind sauber und solide gebaut, sodass man sich um dieses Bauteil lange keine Sorgen machen muss, auch wenn es beim Training immer stark belastet wird. Benutzerfreundlich ist das Bike auch wegen seines Lenkers, der viele Griffmöglichkeiten erlaubt und die Gelenke effektiv entlastet. Wie auch der Sattel, lässt sich der Lenker horizontal und vertikal justieren. Sattel und Lenkerholm sind wie der Rahmen des AC Power aus widerstandsfähigem Aluminium gefertigt. Die Pulverbeschichtung des Rahmens garantiert, dass Schmutz und Schweiß dem Bike nichts anhaben. Das AC Power ist für Benutzer bis zu einem Gewicht von 159 Kilo ausgelegt. Es misst 137x53x130 cm (LxBxH) und bringt selbst 50 Kilo auf die Waage. Farbe, Aufkleber und Zubehör können übrigens nach Ihren Wünschen angepasst werden.

Erfahrungs- & Testberichte: Schwinn AC Power Bike
0 Kundenerfahrungen
Kundenbewertung verfassen Kundenbewertungen für das AC Power Bike

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passendes Zubehör für dasSchwinn AC Power Bike
A.C. Performance Plus Bike Schwinn A.C. Performance Plus Bike
Antrieb:
Kettenantrieb
Bremssystem:
Magnetbremse
Anwendung:
Professional Cycling
Marke:
Schwinn
Bewertung:
 
1.699,00 € *