https://www.indoorcycling.org/magazin/wp-content/uploads/2016/04/MTL_logo_2013_nieuw_a224bbe77a.jpg

MoveToLive Deutschland


Große Veränderungen stehen bei der Nautilus International GmbH ins Haus. Das Unternehmen MoveToLive Deutschland GmbH, das in Verbindung zu dem niederländische MoveToLive International B.V. steht, hat den Betrieb übernommen und wird fortan exklusiv die Geräte Nautilus®, Schwinn® Fitness und StairMaster® in Deutschland und Österreich vertreiben. Dabei soll der Schwerpunkt auf Firmenkunden gelegt werden und folglich der Dienst an Privatkunden und dem Einzelhandel zurückgestellt werden. Das bedeutet in der Praxis, dass es nun nicht mehr möglich sein wird die Geräte der Marken Nautilus®, Schwinn® Fitness und StairMaster® bei Tochtergesellschaften des Geräteherstellers zu erwerben, sondern dass diese einzig bei Vertriebsorganisationen erstanden werden können. Für den deutschen Markt stellt das allerdings keine elementare Veränderung dar. Das Unternehmen MoveToLive Deutschland GmbH hat sich dazu verpflichtet die Serviceleistung von Nautilus gegenüber deutschen und österreichischen Händlern weiterzupflegen. Volker Lichte, Verkaufsleiter von MoveToLive Deutschland GmbH verspricht: „Unsere Kunden stehen für uns im Vordergrund und werden von unseren internen Veränderungen profitieren. Als MoveToLive haben wir eine starke Unternehmensbasis, mit der wir voll durchstarten können. Wir können uns ab sofort ganz gezielt auf den deutschen Markt ausrichten.“ Wer bisher seine Produkte bei Nautilus International GmbH erworben hat, wird in Zukunft das gleiche Angebot bei MoveToLive vorfinden.

Die Geräte werden auch weiterhin in den USA hergestellt, womit die bewerte Qualität der Marken gesichert bleibt. Das Unternehmen MoveToLive hat bereits jahrelange Erfahrung im Fitnessbereich – in den Beneluxländern ist es als einer der größten Anbieter und Vertreiber von Fitnessgeräten bekannt.