Indoor Cycling Magazin

Bowflex M7

Das Flaggschiff von Bowflex` Max Trainer Serie kommt mit gleich 20 Widerstandsstufen, was auch den anspruchsvollsten Sportler zufrieden stellt. Intensives Training bei hoher Kalorienverbrennung – dafür ist das M7 gemacht. Mehr Widerstandsstufen, mehr Trainingsprogramme, eine längere Garantie und eine besonders widerstandsfähige Pedalkonstruktion zeichnen dieses Gerät gegenüber seinen Schwestermodellen M3 und M5 aus. Das M7 ist nichts für Gelegenheitssportler, sondern für alle jene, die sich sicher sind, intensiv und regelmäßig trainieren zu wollen.

Wie beim M3 und M5 ist das Trainingsgefühl überragend gut. Die Bewegungen laufen gleichmäßig und geschmeidig – perfekt für die Gelenke. Der Computer zeigt Ihnen Zeit, Umdrehungen pro Min, Kalorienverbrauch und Pulsfrequenz. Den nötigen Brustgurt und Handsensoren finden Sie im Lieferumfang des M7.

Der Clou beim Trainingscomputer ist ein Tachometer, das Ihnen den Kalorienverbrauch pro Minute anzeigt. – Ganz wie die Geschwindigkeitsanzeige im Auto! – Je stärker Sie in die Pedale treten, desto weiter schlägt die Nadel aus. Der Computer bringt darüber hinaus elf Trainingsprogramme mit. Vier davon können Sie selbst konfigurieren, um ein Training zusammenzustellen, das perfekt auf Sie zugeschnitten ist.

Gut zu wissen: Ein Programm zum hochintensiven Intervalltraining (HIIT) ist auch dabei. Diese Trainingsmethode hat sich als echter Fettverbrenner bewiesen. Kurze sehr hohe Belastung abgewechselt mit einer etwas längeren Entspannungsphase sorgen auch längerfristig dafür, dass Kalorien verbrannt werden.

Weil das M7 Bluetooth kompatibel ist, können Sie es komfortabel mit Ihrem Smartphone verbinden und zum Beispiel mit der kostenfreien Max-Trainer-App arbeiten. Sie hilft dabei, Ihr Training zu steuern und langfristig zu kontrollieren. Eine Ablage für Ihr Smartphone ist am M7 natürlich vorhanden.

Auf dem M7 trainieren Sie mit Ihrem ganzen Körper. Es ist eine Mischung aus Stepper und Crosstrainer, die zudem mit einem dualen Bremssystem ausgestattet ist. Elektromagnetischer Widerstand und Luftwiderstand garantieren in Kombination miteinander, dass Ihre Bewegungen beim Wechsel durch die Belastungsstufen jederzeit gleichmäßig laufen und nicht ins Stocken geraten.
Die üblichen Extras, wie Flaschenhalter und Transportrollen hat das M7 natürlich auch. Das erfreulich kompakte Gerät findet nahezu in jedem zuhause seinen Platz und ist für Benutzer bis zu einem Gewicht von 136 Kilo ausgelegt. Es misst über alles 124 x77x166 cm (LxBxH).

Angebot für das Bowflex M7 anfordern

Wenn Sie an einem individuellem Angebot für das Bike interessiert sind, dann schicke Sie uns einfach eine Nachricht über das unten stehende Formular.

[contact-form-7 404 "Nicht gefunden"]

Post a Comment