IC5 Indoor Bike
IC5 Indoor Bike
   

ICG IC5 Indoor Bike

IC-IC5B1-01
Die 2021er-Version des IC5 von ICG® bietet mit Radcomputer, Leistungsmessung, Coach by Color®-Funktion, Riemenantrieb und Magnetbremssystem alles, was man für ein effektives Workout im Studio oder im heimischen Fitnessraum benötigt.
2.145,00 € * 146,00 € gespart 1.999,00 € *

inkl. MwSt. Versandinformationen

Showroom für 2G geöffnet - Click&Collect möglich

24h Expressversand und Fixtermin verfügbar!

Für die gewählte Variante sind keine Bundles verfügbar. Für Bundle-Angebote wählen Sie bitte eine andere Variante aus.
Für die gewählte Variante sind keine Bundles verfügbar. Für Bundle-Angebote wählen Sie bitte eine andere Variante aus.
IC5 Indoor Bike
Unterlegmatte
Tablet- & Smartphone Halterung (IC4-IC7)
Bluetooth Brustgurt
2.095,70 € * Statt 2.206,00 € *
Preis für alle

inkl. MwSt. Versandinformationen

Bundle anzeigen / konfigurieren

Beim Speichern der Bundle-Konfiguration ist ein Fehler aufgetreten.
IC5 Indoor Bike
- ICG -   1.999,00 € *
1-3 Werktage
 
Unterlegmatte
- Spinning -   49,00 € *
1-3 Werktage
 
Tablet- & Smartphone Halterung (IC4-IC7)
- Life Fitness -   99,00 € *
1-3 Werktage
 
Bluetooth Brustgurt
- Horizon -   59,00 € *
1-3 Werktage

Hauptmerkmale des ICG® IC 5

INTEGRIERTER RADCOMPUTER

Das IC5 verfügt über den WattRate® LCD Computer mit Schwarz-Weiß-Display, der kontinuierlich Auskunft über wichtige Trainingsdaten gibt.

PRÄZISE LEISTUNGSMESSUNG

Das WattRate® Power Meter ermittelt die Wattleistung des Trainierenden in Echtzeit. Das Ergebnis lässt sich sofort auf dem Radcomputer ablesen.

WARTUNGSARME KOMPONENTEN

Das Magnetbremssystem und der Poly-V-Riemenantrieb zeichnen sich durch Wartungsarmut aus. Zudem sind beide Komponenten sehr leise und äußerst langlebig.

COACH BY COLOR®-TRAININGSSTEUERUNG

Nutzer des Gerätes können auf die beliebte Coach By Color®-Trainingssteuerung zugreifen, die das aktuelle Belastungslevel mithilfe einer Farbskala darstellt.

Produkteigenschaften des ICG IC5 Indoor Bike

Geräuschpegel gering
Antrieb Riemenantrieb
Pedale Kombiklickpedale
Max. Benutzergewicht 150 Kg
Gewährleistung 2 Jahre
Q-Faktor 155 mm
Anwendung: Professional Cycling
Geräuschpegel: gering
Schwungmasse: 18 Kg
ICG App-fähig: Ja
Wattmessung: Ja
Herzfrequenz: Brustgurt
Brustgurt: optional
Zwift-fähig: Ja
Bremssystem: Magnetbremse
Antrieb: Riemenantrieb
Starrlauf: Ja
Lenkereinstellung: horizontal & vertikal
Sitzverstellung: horizontal & vertikal
Pedale: Kombiklickpedale
Radcomputer: LCD
Max. Benutzergewicht: 150 Kg
Bikegewicht: 51 Kg
Maße: 132 x 52 x 120 cm
Garantie: 2 Jahre
Gewährleistung: 2 Jahre
Q-Faktor: 155 mm

WATTRATE® LCD COMPUTER

Das 2021er-Modell des IC5 kommt standardmäßig mit dem WattRate® LCD Computer daher. Dieser wurde clever in die Lenkerkonstruktion integriert, sodass beim Workout keine störenden Kabel im Weg herumhängen.

Auf dem Schwarz-Weiß-Display des Radcomputers können Nutzer die wichtigsten Trainingsdaten wie Trittfrequenz, Workout-Zeit, Wattleistung und Widerstandsniveau ablesen. Damit immer alle Zahlen gut sichtbar sind, wurde das batteriebetriebene Gerät mit einer On-Demand-Hintergrundbeleuchtung versehen, die bei schlechten Lichtverhältnissen eingeschaltet werden kann. Zudem lässt sich der Radcomputer über Bluetooth und ANT+ mit dem Smartphone oder dem Tablet verbinden. Mit der ICG® App ist das Gerät ebenfalls kompatibel.

Über dem Display befindet sich eine kleine LED-Leuchte, die es ermöglicht, die Coach By Color®-Trainingssteuerung zu nutzen. Dabei wird das aktuelle Trainingsniveau auf Basis von Herzfrequenz und Wattleistung ermittelt, in eine Leistungszone eingeordnet und mithilfe einer Farbskala visualisiert. Das Lämpchen leuchtet dann in der Farbe der aktuell erreichten Zone. Sehen kann das aber nur der Nutzer; für den Kursleiter ist die LED-Leuchte nicht sichtbar.

Produktbeschreibung: ICG IC5 Indoor Bike

Das ICG® IC5

Sie schätzen die Robustheit des IC4, wünschen sich jedoch eine digitale Trainingsbegleitung? Dann könnte Ihnen das IC5 gefallen: Es verfügt nämlich ebenfalls über eine extrem stabile Konstruktion, bietet im Gegensatz zum günstigeren Schwestermodell aber obendrein einen Radcomputer, eine Leistungsmessung und Connect-Technologie. Letztere ermöglicht es Nutzern, das Indoor-Bike über Bluetooth 5.0 oder ANT+ mit externen Endgeräten und der ICG® App zu verbinden. So können Daten in Echtzeit übertragen und bei Bedarf auch gespeichert werden, um Veränderungen des eigenen Trainingszustandes zu überwachen und den persönlichen Trainingsplan individuell zu gestalten. Zudem sind mehr als 50 Workout-Simulationen verfügbar, die auf Wunsch mit motivierender Musik hinterlegt werden können. Kursleiter haben außerdem die Möglichkeit, eigene Workouts zu erstellen. Für Nutzer wurde darüber hinaus die Coach by Color®-Trainingssteuerung integriert, die das aktuelle Trainingsniveau mithilfe einer Farbskala veranschaulicht. Wem das alles nicht genügt, der kann das Gerät auch problemlos mit zahlreichen Drittanbieter-Apps verbinden. Bike-Besitzer kommen übrigens ebenfalls auf ihre Kosten: Schließlich kann das IC5 mit seiner Wartungsarmut und einer langen Lebensdauer punkten. Dafür sorgen beispielsweise ein Stahlrahmen mit Vollummantelung, Aluminiumstützen und standfeste Stabilisatoren. Das Indoor-Bike wurde zudem mit einem Riemenantrieb und einer Magnetbremse ausgestattet. Mit all diesen Komponenten kann das Bike sowohl auf der Studiofläche und im Kursraum als auch im heimischen Umfeld eingesetzt werden. Letztlich hilft es Trainern und Heimtrainierenden gleichermaßen bei der Gestaltung eines abwechslungsreichen, spaßbringenden Trainings.

Vier-Wege-Verstellung ermöglicht Änderung der Sattel- und Lenkerposition

Das IC5 wurde so konstruiert, dass jeder Cyclist eine komfortable und gelenkschonende Haltung einnehmen kann. Unter anderem verfügen Sattel und Lenker über eine Vier-Wege-Verstellung, die es ermöglicht die beiden Komponenten vertikal und horizontal zu justieren. Ist die richtige Position gefunden, kann diese mithilfe einer Lochrasterung fixiert werden. Der ergonomisch geformte und mit Soft-PVC überzogene Lenker lässt sich dank eines eingebauten Gas-Öldruck-Systems übrigens besonders leicht verstellen. Für zusätzlichen Komfort sorgt die Sattelpolsterung, die verhindert, dass der Allerwerteste schmerzhaft in Mitleidenschaft gezogen wird.

Poly-V-Riemenantrieb zeichnet sich durch Laufruhe und Wartungsarmut aus

Wie die anderen IC-Modelle verfügt auch das IC5 über einen leistungsstarken Riemenantrieb, der eine effektive und harmonische Beschleunigung der Schwungscheibe ermöglicht. Dabei wird ein beeindruckendes Übersetzungsverhältnis von 1:10 erreicht. Mit welcher Intensität in die Pedale getreten wird, misst das integrierte Leistungsmessgerät WattRate® Power Meter in Echtzeit. Das Ergebnis lässt sich daher sofort auf dem Radcomputer-Display ablesen.

Begeistern kann das Antriebssystem aber nicht nur mit einem angenehmen Trittgefühl und präziser Messtechnik, sondern auch mit seiner Laufruhe. Zudem macht das System nur wenig Arbeit. Im Gegensatz zur Kette verlangt der hier integrierte Poly-V-Riemen nämlich keine regelmäßigen Nachöl- oder Nachspannaktionen. Die Folge: Service- und Technikerkosten werden merklich gesenkt.

Reibungsfreie Magnetbremse bremst Schwungscheibe zuverlässig ab

Damit die Schwungmasse, die mit satten 18 Kilogramm zu Buche schlägt, nicht aus den Fugen gerät, wurde das Indoor-Bike mit einer zuverlässigen und wartungsarmen Magnetbremse ausgestattet. Diese sorgt dafür, dass Widerstandseinstellungen präzise und leise umgesetzt werden. Veränderungen lassen sich mithilfe eines Drehknopfes unterhalb der Lenkerstütze durchführen. Dieser verfügt über einen 300-Grad-Verstellbereich und taktile Rasterungen. Zudem wurde der Knopf mit einer Notbremsfunktion versehen.

Schicker Stahlrahmen mit schützender Ummantelung

Die Konstruktion des IC5 bringt allerhand Vorteile für Nutzer und Bike-Besitzer mit sich. Unter anderem wurde das Gerät mit einem dualen Flaschenhalter ausgestattet, damit Trainierende jederzeit auf ihre Getränke zugreifen und Dehydrierung vermeiden können. Vorhanden ist außerdem ein praktisches Kombipedalsystem, sodass Nutzer sowohl mit SPD als auch mit gewöhnlichen Sportschuhen trainieren können – je nachdem, womit sie sich wohler fühlen. Der Q-Faktor liegt bei komfortablen 155 Millimetern. Trittschutzplatten in den hinteren Standfüßen bieten zudem die Möglichkeit, vor und nach dem Workout die Waden zu dehnen. Hinzu kommt, dass das IC5 mit einem hohen Maß an Stabilität aufwarten kann. Dafür sorgt ein V-förmiger Stahlrahmen, der selbst intensivste Trainingssessions unbeschadet übersteht. Eine Kunststoffvollverkleidung schützt vor Verschmutzung und Korrosion. So wird sichergestellt, dass das Indoor-Bike seinem Besitzer lange Freude bereitet. Mit seinem schwarzen Rahmen und der roten Schwungscheibenumrandung macht der schicke Trainingsbegleiter übrigens auch optisch eine gute Figur.

Wer das IC5 einsetzen will, muss mit einer Bike-Größe von 132 x 52 x 120 (L x B x H) Zentimetern rechnen. Das Gerät ist für ein maximales Benutzergewicht von 150 Kilogramm ausgelegt und wiegt selbst 51 Kilogramm. Die beiden vorne positionierten Transportrollen helfen beim Verschieben des Indoor-Bikes.

Über ICG® (Indoor Cycling Group)

Viele Fitnessfans dürften die Bikes der Indoor Cycling Group (ICG®) noch unter dem Namen Tomahawk kennen. Mit diesen innovativen Geräten mischte das ICG®-Team nach der Unternehmensgründung in Nürnberg im Jahr 1995 gehörig die Fitnessbranche auf. Im Laufe der Zeit wurden die hochwertigen Indoor-Bikes stetig weiterentwickelt. Vor einigen Jahren folgte zudem die Umbenennung in ICG®-Bikes. Seit 2016 ist die Indoor Cycling Group Mitglied der renommierten Life-Fitness-Markengruppe.

Im Sortiment sind Indoor-Bikes für die Studio- und die Heimtrainingsfläche sowie digitales Zubehör und Kleidung zu finden. Außerdem werden Weiterbildungsprogramme für Kursleiter angeboten und Events veranstaltet. ICG® zeigt sich darüber hinaus verantwortungsbewusst in Bezug auf die Umwelt. Schließlich agiert das Unternehmen heute klimaneutral.

IC5 Indoor Bike produktvergleich

IC4 Indoor Bike IC5 Indoor Bike IC6 Indoor Bike IC7 Indoor Bike IC8 Power Trainer
Anwendung Professional Cycling Professional Cycling Professional Cycling Professional Cycling Professional Cycling
Antrieb Riemenantrieb Riemenantrieb Riemenantrieb Riemenantrieb Kettenantrieb
Radcomputer Nein LCD TFT TFT TFT
Herzfrequenz Nein Brustgurt Brustgurt Brustgurt Brustgurt
Bremssystem Magnetbremse Magnetbremse Magnetbremse Magnetbremse Magnetbremse
Wattmessung Nein Ja Ja Ja Ja
Pedale Kombiklickpedale Kombiklickpedale Kombiklickpedale Kombiklickpedale Kombiklickpedale
Q-Faktor 155 mm 155 mm 155 mm 155 mm 155 mm
ICG App-fähig Nein Ja Ja Ja Ja
Zwift-fähig Nein Ja Ja Ja Ja
Garantie 2 Jahre 2 Jahre 2 Jahre 2 Jahre 2 Jahre
Erfahrungs- & Testberichte: ICG IC5 Indoor Bike
0 Kundenerfahrungen
Kundenbewertung verfassen Kundenbewertungen für das IC5 Indoor Bike

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.